• es
  • en
  • fr
  • de
  • it

Die Kinder widmen viele Stunden 
Action-Videospiele.

Warum sie nicht so ändern ,dass sie auch lernen?

Image Image
Erstes Actionspiel in der virtuellen Realität zum Erlernen von Sprachen!

Empfohlen für Jungen und Mädchen von 5 bis 12 Jahren.
Sie können lernen: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Chinesisch.

Wie es funktioniert


—Durch Drücken der Taste werfen Sie Laserstrahlen. Auf diese Weise lernst du eine neue Sprache.

Die Art, wie Kinder Heromask erklären, ist vielleicht die beste Art, es zu erklären. Heromask beinhaltet: Französisch, Deutsch, Englisch, Spanisch und Chinesisch.

“Sie können Ihre 3D-Grafik in einer Sprache wiedergeben, die der Gegenwart entspricht und die für die Galaxie typisch ist”

Wir empfehlen es sowohl als Bildungsressource als auch als tolles Familiengeschenk.

Ich will es

Slide Sie müssen anderen Eltern
sagen, dass es funktioniert,
weil es keine andere
Lernmethode ist,
sondern ein Spiel!
-Manuel, sein Sohn ist 7 Jahre alt.
Slide Rivalisiere mit mir, um
zu sehen, wer mehr
Wörter lernt. Er fragt mich
jeden Tag, warum weißt du
nicht, was ich
heute gelernt habe?
- Manuel, Vater eines
6-jährigenJungen
(kurz vor dem 7. Geburtstag).
Slide ¡Es löste mein Leben,
weil ich nicht wusste,
was ich meinen
Neffen geben sollte!
- Julián
Slide Mein Enkel hat sie noch
nicht ausprobiert, aber
ich nehme sie zu spät,
weil ich sie liebe!
- Emilia, unsere Lieblingsgro
ßmutter.
Slide Dank HEROMASK freut er
sich auf das englische Camp!
- Manuel, Vater eines 6-jährigen
Jungen.

Warum funktioniert es?


  • Neuroedukation: Die Emotionen, die Action-Videospiele hervorrufen, bewirken, dass das Gehirn Informationen effektiver speichert.
  • Verpflichtung: Das Spiel wurde von einem ehemaligen Sprachlehrer entwickelt, der mehr als 3 Jahre intensiv gearbeitet hat, um etwas Superattraktives für Kinder zu schaffen.
  • Montessori-Pädagogik: Wir gehen von einer Art von Videospielen aus, von denen wir wissen, dass sie Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren interessieren und motivieren, die Schwierigkeit eingrenzen, Wiederholungen bevorzugen, das Lernen durch Erkundung, Autonomie, Unabhängigkeit und Entscheidungsfreiheit (der Erwachsene muss nicht lernen, das wird es tun) Selbstwertgefühl steigern und motivieren).
  • Eintauchen in die Sprache und Lernen zum Entdecken: Es ist die natürliche Art zu lernen. Die virtuelle Realität stellt auch sicher, dass während des Spiels keine Ablenkungen auftreten.
  • Besondere Bedürfnisse: Es arbeitet auch mit Kindern mit Lernschwierigkeiten wie Autismus, Legasthenie oder Hörproblemen. Fragen Sie uns nach weiteren Informationen.

Foto de los fundadores de Heromask, las gafas de realidad virtual para niños

Abonnieren! Wir werden Ihnen schreiben, wenn es Neuigkeiten, Aktionen oder Rabatte gibt:

618 820 606 (Mario)